Startseite  >  Tourismus  >  Geschichte  >  Johannes Trithemius

Johannes Trithemius - Abt und Humanist

*1462 Trittenheim
+1516 Würzburg

"Im Namen der Rose" - Mönch, Abt, mittelalterlicher Humanist, leidenschaftlicher Büchersammler, bewunderter Gelehrter... alle Bezeichnungen trafen auf einen Mann zu, der sich - lateinisiert nach seinem Heimatort: "Johannes Trithemius" nannte. Charakteristisch für die humanistische Wissenschaft im Mittelalter war der Gedankenaustausch unter Gleichgesinnten.

Um Trithemius und seine berühmte Bibliothek zu sehen, strömten viele seiner Zeitgenossen nach Sponheim an der Nahe, wo er einem Kloster als Abtvorstand. 

Zu den Hauptwerken des Trithemius zählen ein Nachschlagwerk über "die kirchlichen Schriftsteller" und der Katalog der berühmten Deutschen. Es waren die ersten Bibliografien überhaupt. Die Verbundenheit mit seiner Heimat drückt sich nicht nur in seinem Wappen, das eine Weintraube zeigt, aus: "Die Fremde habe ich zu verherrlichen gesucht, aber kein Königreich, keine Provinz, keine Stadt, mehr als meine Heimat das Moselland...

Kontakt

Touristinformation Trittenheim
Moselweinstr. 55
54349 Trittenheim
Tel: 0049 6507 2227
Fax 0049 6507 2040
E-Mail: info@trittenheim.de

Öffnungszeiten

01. April - 24. Dezember
Mo- Sa: 9.00 – 12:00 Uhr
Mo, Di, Do, Fr: 14.30- 16.30 Uhr
Mittwoch- und Samstagnachmittag geschlossen

24. Dezember – 31. März
Mo- Sa : 9.00 – 12:00 Uhr
nachmittags geschlossen

Suchen & Buchen

Anreise:
Tag Monat Jahr
Nächte Zimmer/App. Personen*
* pro Zimmer / Appartment
Unterkunftsart
Nur buchbare suchen
© feratel media technologies AG